Neue Heizung
Die Hans Naler GmbH & Co. KG aus Herten ist ein auf Bad-, Heizungs- und Sanitärtechnik spezialisierter Fachbetrieb mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Für unsere Kunden aus Wohnungswirtschaft und Gewerbe arbeiten wir sowohl im Neubau als auch in der Modernisierung. Für unsere anspruchsvollen Privatkunden modernisieren wir Bäder und Heizungsanlagen.
Naler, NALER, Handwerk, Ruhrgebiet, Herten, Facharbeiter, Wohnungswirtschaft, Gewerbe, Privatkunden, Bad, Bäder, Heizung, Heizungsanlagen, Sanitär
45
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-45,page-child,parent-pageid-9,bridge-core-1.0.5,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
 

Die perfekte Heizung für Ihre Bedürfnisse

Für eine neue Heizung gibt es viele Gründe – und fast ebenso viele Möglichkeiten. Welche Heiztechnik passt genau zu Ihnen? Den Ausschlag geben Ihre persönlichen Ziele. Und die können sich gewaltig unterscheiden, je nachdem ob Neubau oder Bestandsimmobilie, Vermietung oder Eigenheim, Fokus auf Investition heute oder langfristig niedrigen Betriebskosten. Ganz zu schweigen davon, welchen Wert Sie persönlich der Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen beimessen.

Bei Hans Naler haben wir uns auf zwei zukunftsweisende und alltagstaugliche Technologien spezialisiert: die Gasbrennwerttechnik sowie die Wärmepumpe.

Gasbrennwertheizung

Gas ist nach wie vor die häufigste Wärmequelle in unserm Land – somit ist die Gasbrennwertheizung auch die am häufigsten eingebaute Heizung in Deutschland. Dank Brennwert-Technologie wird dauerhaft eine hohe Energieeffizienz sichergestellt.

Die Vorteile überzeugen: Gasbrennwertheizungen erzielen einen viel höheren Wirkungsgrad als klassische Gasheizungen und sind durch geringen Platzbedarf und Wartungsaufwand preisgünstig, sparsam im Verbrauch, technisch ausgereift und dabei einfach und bequem zu bedienen. Gerne beraten wir Sie persönlich über das passende Gerät für Ihre Immobilie!

Wärmepumpe

Die Wärmepumpe ist laut Energielabel das energieeffizienteste Heizsystem. Deshalb werden Wärmepumpen heute bereits in jedem dritten Neubau installiert.

Viele Modelle können zudem im Sommer kühlen. Auch ihr aktiver Beitrag zum Klimaschutz macht Wärmepumpen für viele Bauherren zur ersten Wahl der Wärmeerzeugung. Sie machen nicht nur unabhängig von fossilen Brennstoffen sondern heizen direkt mit Umweltwärme.

Als das effizienteste Heizsystem am Markt ist die Wärmepumpe auch bei der Heizungssanierung in bereits teilmodernisierten Bestandsgebäuden erste Wahl. Ist Ihre Immobilie schon bereit? Oder können die technischen Voraussetzungen mit einfachen und günstigen Maßnahmen erreicht werden? Wir beraten Sie gerne vor Ort!

Staatliche Förderung für Heizungswechsel

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert im Rahmen des Marktanreizprogramms (MAP) den Einbau effizienter Wärmepumpen in Altbauten. Die Fördersätze wurden 2015 und 2016 nochmals angehoben. Noch nie waren die staatlichen Zuschüsse für einen Heizungswechsel hin zur Wärmepumpe so hoch wie jetzt. Alternativ bietet die KfW-Bankengruppe (KfW) steuerlich subventionierte Sanierungskredite mit hohen Tilgungszuschüssen (KfW-Programme 151 oder 152) für die Heizungssanierung. Hier geht es zum Förderrechner.

Sie suchen die Heizungsanlage, die perfekt zu Ihnen passt?

Gerne besuchen wir Sie für ein persönliches Beratungsgespräch und erstellen Ihnen anschließend Ihr individuelles Angebot. Und zwar schnell und fair.